Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Ich verhelfe Ihnen zu Ihrem Recht

Gebührenhinweis

Oftmals scheut man vor dem Gang zum Anwalt zurück, weil man die Kosten fürchtet. Ich rechne meine Gebühren transparent nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz ab. Bei komplizierten oder sehr umfangreichen Verfahren kann es notwendig sein, eine zusätzliche Vergütungsvereinbarung zu treffen. Über alle Kosten werden Sie von mir bei Auftragserteilung aufgeklärt.

Die außergerichtliche Beratung selbst ist leider auch nicht kostenfrei. Ich berechne für eine Erstberatung je nach Schwierigkeit, Aufwand und Dauer 80 € - 226,10 € inklusive MwSt. für Privatpersonen.

Bitte bringen Sie zur Erstberatung 80 € mit.

Die Einarbeitung in umfangreiche Sachverhalte und medizinische Unterlagen werden nicht von den gesetzliche Gebühren gedeckt, so dass je nach Art und Umfang eine Honorarvereinbarung nach Stundenaufwand zu schließen ist.

Die genaue Höhe kann ich Ihnen erst nach Sichtung der Unterlagen in der Erstberatung mitteilen.

Die Gebühr für die Beratung wird im Falle einer Beauftragung mit den weiter anfallenden Gebühren verrechnet.

Unter Umständen ist auch eine Ratenzahlung möglich (nicht in Strafsachen). Strafsachen werden nur nach Zahlung eines Vorschusses bearbeitet.

Gerne prüfe ich für Sie die Möglichkeit der Beratungshilfe und/oder Prozesskostenhilfe.

Bei Rechtschutzversicherern hole ich eine Deckungszusage ein, wenn Sie nicht schon vor dem Erstgespräch eine Deckungszusage oder Schadensnummer von Ihrem Versicherer erhalten haben.

Sollten Sie bedürftig sein (bei Hartz 4, Grundsicherung oder sehr geringem Verdienst) wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie zum Erstgespräch einen Beratungshilfeschein, den Sie beim Amtsgericht erhalten, mitbringen würden.